Zum Inhalt springen
Startseite » Leben in Japan » Seite 2

Leben in Japan

Kulturschock im Kaiserreich: In den Artikel in dieser Kategorie berichten wir Alltägliches, Interessantes und Kurioses aus dem Leben als Deutsche in Japan.

In der Körperfabrik

  • von

Zwei Ü-30er, die über mehrere Monate Homeoffice am Küchentisch machen und in einem Land leben, das ergonomisch zumindest für einen der beiden nicht ausgelegt ist (@2biginjapan) – da sind Verspannungen https://www.puttygen.net/ , Haltungsschäden und Rückenschmerzen eigentlich vorprogrammiert. Nun ist Japan… Weiterlesen »In der Körperfabrik

Büroviertel von Tokyo

In der Welt der Salary Men

  • von

Wenn es hier in der nächsten Zeit etwas ruhiger wird, hat das einen Grund: Nach dem mir für mein Dependent-Visum eine entsprechende Ausnahmegenehmigung erteilt wurde, habe ich in dieser Woche in Japan die Arbeit aufgenommen: Die Geburt eines Salary Man,… Weiterlesen »In der Welt der Salary Men

Ein breiter Fluss bei Regenwetter

Masters of desasters

  • von

Regelmäßig suchen Erdbeben, tropische Stürme und Starkregen Japan heim. Die Japaner haben daher Vorsichtsmaßnahmen und Routinen entwickelt, um diesen – und auch den Gefahren des Alltags – zu begegnen. Es ist also in Japan noch sinnvoller als an anderen Standorten,… Weiterlesen »Masters of desasters

Kokyo Gaien, die kaiserlichen Vorgärten, vor Hochhäusern

Der unbemerkte Arbeitskräftemangel

  • von

Japans alternde Bevölkerung sorgt für Arbeitskräftemangel. Vielerorts übernehmen die Maschinen. Aber oft ist davon noch nichts zu spüren.

House of Cards

  • von

Japan, Land der Kundenkarten. Hier kommt man an keiner Kasse vorbei, ohne dass man nach der Point Card gefragt wird. Das Spielchen lohnt sich.